Monatsausgaben

Monatsausgabe März 2024

Lassen Sie mich nochmals das große Gesamtbild zeichnen. Im vierten Quartal 2023 drehte der globale Aktienmarkt machtvoll nach oben. Damals zog sich endlich die Inflation spürbar zurück, und sofort keimte starke Zinsphantasie auf. Im laufenden Jahr knüpfen wir nahtlos an und sehen bei den wichtigen Indizes teils wöchentlich neue Rekordstände…

mehr lesen

Monatsausgabe Februar 2024

In den USA schwören viele Privatanleger zurzeit auf die sog. geheime Dividende etwa der Amazon. Als ich von diesem Beispiel gelesen habe, war mein erster Gedanke: Was soll das denn für ein Quatsch sein? Schließlich weiß jeder halbwegs aufgeklärte Börsianer, dass das US-Unternehmen überhaupt keine Dividenden zahlt.

mehr lesen

Monatsausgabe Januar 2024

Wie empfinden Sie eigentlich dieses Börsenjahr? Hat Sie der Herbst-Wackler möglicherweise zunächst auf den falschen Weg geführt? Tatsache ist jedenfalls, wir alle dürfen mit dem Börsenjahr 2023 sehr zufrieden sein. Wir alle dürften wieder etwas wohlhabender geworden sein.

mehr lesen

Monatsausgabe November 2023

bereits seit Monaten stieren die Aktionäre auf den Marktzins und sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Erst in der vergangenen Woche zog die Zinsrendite für US-Staatsanleihen (T-Note) zeitweise über die Marke von 5 % hinaus. Unternehmen, die nicht über die Bonität der USA verfügen…

mehr lesen

Monatsausgabe Oktober 2023

wir haben es nun praktisch von allen wichtigen Notenbanken dieser Welt amtlich: Die Leitzinsen werden die Währungshüter nun nicht mehr anheben. Im Prinzip eine gute Nachricht. Allerdings hatten die Notenbanken zuletzt noch eine Art Anhang für uns. Und in dem steht eben…

mehr lesen